Datenschutzerklärung

Diese Erklärung gilt für die Nutzung dieser Website. Für die Verwendung der MedWeb Dienstplan gilt eine separate Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie. Kontaktieren Sie unser Support Center für eine Kopie.

 

Datenschutzerklärung MedWeb
MedWeb B.V., mit Sitz in Melkpad 37, 1217 KB Hilversum, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

 

Kontaktinformationen
MedWeb B.V. Melkpad 37, 1217 KB Hilversum, Die Niederlande +31 (0)35-6211211

Frau Femke Fleur Lamkamp ist Datenschutzbeauftragte von MedWeb B.V. Kontakt: beheer@medweb.nl.

 

 

Persönliche Daten, die wir verarbeiten
MedWeb B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und / oder uns diese selbst zur Verfügung stellen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Geschlecht;
  • Adressdaten;
  • E-Mail-Adresse;
  • Berufsbezeichnung;
  • Internetbrowser und Plattform;
  • Gerätetyp.

 

MedWeb B.V. verwendet die folgenden URLs für seine Websites:
www.medweb.nl, www.medweb.be, www.medspace.nl, www.medspace.be, www.medspace.com und www.medwebdienstplan.de.

 

Zu welchem ​​Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten
MedWeb B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • In der Lage zu sein, Sie anzurufen oder Ihnen eine E-Mail zu senden, wenn dies erforderlich ist, um unsere Dienstleistungen erbringen zu können;
  • Um Ihnen Waren und Dienstleistungen zu liefern.

 

 

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?
MedWeb B.V. Speichern Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Zwecke zu erreichen, für die Ihre Daten erhoben werden. Wir verwenden die folgenden Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien) personenbezogener Daten: Personenbezogene Daten werden nicht länger als 2 Jahre gespeichert. Personenbezogene Daten in der MedWeb Dienstplan anwendung werden so lange gespeichert, wie ein Kunde die Anwendung verwendet. Die personenbezogenen Daten werden bei Stornierung gelöscht.

 

 

Wie lange wir persönliche Daten speichern
MedWeb B.V. speichert Ihre persönlichen Daten nicht länger als unbedingt notwendig, um die Zwecke zu erfüllen, für die Ihre Daten gesammelt wurden. Wir verwenden die folgenden Aufbewahrungsfristen:

  • Personenbezogene Daten, die in unseren Systemen erfasst werden, werden so lange aufbewahrt, wie ein Kunde unsere Dienstleistungen oder Produkte nutzt.
  • Personenbezogene Daten, die in unseren Systemen erfasst sind, zu denen die betreffende Person aber keine Beziehung mehr zu MedWeb B.V. hat, werden spätestens nach 2 Jahren gelöscht.

 

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
MedWeb B.V. gibt personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Durchführung unseres Vertrages mit Ihnen oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

 

Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden
MedWeb B.V. verwendet nur technische, funktionale und analytische Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird, wenn Sie unsere Websites besuchen. Die von uns verwendeten Cookies sind für den ordnungsgemäßen technischen Betrieb unserer Websites und Ihren Komfort notwendig.
Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle zuvor gespeicherten Informationen über Ihre Browsereinstellungen löschen.

Siehe auch unsere Cookie-Politik.

 

 

Überprüfen, Ändern oder Löschen von Daten
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen.

Sie haben auch das Recht, Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch MedWeb B.V. zu widersprechen, und Sie haben das Recht auf Datenportabilität. Das bedeutet, dass Sie uns auffordern können, die persönlichen Daten, die wir in einer Computerdatei haben, an Sie oder eine andere von Ihnen benannte Organisation zu senden. Sie können einen Antrag auf Einsicht, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten oder einen Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an beheer@medweb.nl senden.

Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen gestellt wird, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Ausweises mit dem Antrag zu senden. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, MRZ (Machine Readable Zone, der Streifen mit Zahlen am unteren Rand des Passes), Passnummer und Identifikation nummer schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten. MedWeb B.V. möchte Sie auch darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der Autoriteit Persoonsgegevens, einzureichen. Sie können dies über den folgenden Link tun: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl

 

Wie wir persönliche Informationen schützen
MedWeb B.V. nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unberechtigten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unberechtigte Änderungen zu verhindern. Es ist gut zu wissen, dass MedWeb nach ISO 27001 zertifiziert ist. Das bedeutet, dass wir die Anforderungen im Bereich der Informationssicherheit erfüllen und dass wir dafür gute Systeme, Vereinbarungen und Prozesse haben.
Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder es Hinweise auf einen Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an unser Support Center unter +31 (0)35 6 211 211 oder über beheer@medweb.nl.